Das Quartier

Altikofen ist ein familiäres und ruhiges Quartier. Der soziale Zusammenhalt ist wichtig. 
Der Ortsteil ist ruhig, es gibt keinen Durchgangsverkehr und auf der Quartierstrasse gilt Tempo 30 km/h.
Es stehen den Anwohnern 3 Spielplätze und einen Mehrzweckraum für Eltern- und Familientreffen zur Verfügung. 

Link zum Übersichtsplan


Mehrzweckraum

Der Bevölkerung steht ein Mehrzweckraum zur Verfügung. Damit bieten wir die Räumlichkeit für eine Spielgruppe und andere Aktivitäten an. Der Mehrzweckraum kann gemietet werden.
Kontaktperson für die Miete des Mehrzweckraums:
Sabine Bucher, sabine.nora.bucher@bluewin.ch, Tel.: 079 487 30 39

Mietvertrag ab 1.1.2024

Defibrillator: beim Mehrzweckraum Altikofen befindet sich einen Defibrillator (AED).
Bei diesem Video finden Sie die Informationen zum Ablauf der Reanimation.


Verkehrsanbindung

Der RBS Bahnhof Worblaufen ist in 5 Minuten zu Fuss erreichbar.  Ab hier verkehren alle paar Minuten Züge zum Hauptbahnhof Bern. Die Fahrzeit beträgt 4-7 Minuten. 

Ab Fahrplanwechseln 2023/2024 ist das Altikofen-Quartier wieder mit dem Bus Nr.  33 ab Worblaufen oder Ittigen erreichbar.

Link Fahrplan RBS 
Link Bernmobil
Link RBS, Buslinie 33


Schulen

Eingangs Quartier befindet sich die Primarschule  (1. bis 6. Klasse) und ein Kindergarten. Die Oberstufe  (7. bis 9. Klasse) ist 1.5 km entfernt in Ittigen (Schulhaus Rain). 

Link Kindergarten Altikofen und Worblaufen 
Link Schule Altikofen 


Familiengartenverein 

Am nordwestlichen Rand des Quartiers befindet sich der Familiengartenverein Altikofen.
Es werden kleine Flächen angeboten, um eigenes Gemüse, Obst und Blumen anzubauen und zu ernten. 
Haben Sie Interesse, eine kleine Parzelle zu mieten? Dann melden Sie sich direkt beim Verein: 

Link Familiengartenverein Altikofen


Die Umgebung des Altikofen-Quartiers hat weiteres zu bieten:

  • Möchten Sie einen Spaziergang machen? In der Gegend befinden sich  sehr  schöne Naherholungsgebiete für Gross und Klein (Aare, Schwarzkopf, Bantiger, Aarehalbinsel mit Römerbad, Bottisgrab). 

  • Einen interessanten Ausflug können wir Ihnen zum Inforama (Landwirtschaftsschule) empfehlen, wo Sie sich über Obstpflanzen und Tiere informieren und mit diesen in Kontakt kommen können.

  • Möchten Sie einen grossen Raum in der Natur mieten? Das Freizeithaus Rütiwäldli liegt im Grünen und wird an Einwohner und Einwohnerinnen der Gemeinde Ittigen für Feste und Freizeitaktivitäten und betriebliche Anlässe vermietet.

  • Sind Sie gerne in der Natur?  Nur 5  Minuten vom Quartier entfernt, befindet sich das Feuchtbiotop Rütiwäldli.

  • Fahren Sie gerne Fahrrad oder E-Bike? Die beliebte Fahrradroute 888 «Grünes Band Bern» von SchweizMobil kann direkt beim Quartier Altikofen gestartet werden. 

    Link SchweizMobil

  • Fahren Sie gerne Downhill Bike? Einen anspruchsvollen Trail finden Sie beim Schwarzkopf. 

    Link Bikenetzwek - Trailnet Bern 

  • Lesen Sie gerne? Da können wir Ihnen den offenen Bücherschrank empfehlen, welcher für alle «Leseratten» frei zugänglich ist.

  • Gosteli-Stiftung: Die Gosteli-Stiftung wurde im Jahr 1982 gegründet mit der Absicht, dem Archiv zur Geschichte der schweizerischen Frauenbewegung eine unabhängige Trägerschaft zu geben.
    Das Archiv sammelt Quellen zur Geschichte der Schweizer Frauen, bewahrt die Archivalien von Frauenorganisationen und einzelnen Frauen auf und führt eine Fachbibliothek, eine grosse Broschüren- sowie eine Dokumentensammlung mit biografischen Notizen.

    Link Gosteli-Stiftung